Zutaten:

• 75 ml Espresso 
• 2 reife Bananen
• 250 ml Milch
• 1 TL Agavendicksaft
• 1 TL Zimtpulver
• Frische Minze
• 5 Eiswürfel

Empfehlung: Espresso Siciliano

Zubereitung:

Bananen in Stücke schneiden und zusammen mit dem Espresso, der Milch und den Eiswürfeln in den Mixer geben und auf hoher Stufe 1 Minute mixen. Die Süße mit Agavendicksaft (alternativ geht auch Honig) abschmecken und erneut durchmixen. Smoothie in Gläser füllen und mit Zimtpulver und Minze dekorieren. Sofort servieren und genießen.

Extra-Tipp: BANANE-SCHOKO-VARIANTE

Anstelle von Agavendicksaft 50 ml Schokosoße in den Mixer geben und durchmixen. Ein perfektes, schokoladig-cremiges Vergnügen!

Druckversion


Für Preisinformationen und Verfügbarkeiten melden Sie sich bitte oben rechts im Log-in Feld an oder wenden Sie sich an Ihren Verkaufsberater.

Espresso Siciliano

Espresso Siciliano

Herkunft und Plantage
Die Fülle südamerikanischer Kaffees gepaart mit der erdigen Herbe Asiens ergeben in unserem Espresso Siziliano das ansprechend starke Bouquet, was dieser temperamentvollen Mischung ihren Namen verdankt.

Charakter und Geschmack
Die dunkel geröstete Bohne bietet den intensiven, starken und würzigen Geschmack, der von Espresso-Liebhabern so geschätzt wird. Die eindrucksvoll-temperamentvolle Tasse des Espresso Siziliano macht ihn zum optimalen Kaffee für einen intensiven Cappuccino oder Latte Macchiato.

geröstete Kaffeebohnen